Schlagwort-Archive: forschung


Abschluss der Themenwoche 19 – Schwarmintelligenz

Veröffentlicht am von Moderation Onlinekurs

Zum Abschluss der Themenwoche möchten wir uns auf das Forschungsobjekt Wikipedia konzentrieren. Karl-Heinz Wellmann, hr2-kultur, hat dazu Informationen und ein weiteres Audio zusammengestellt.

Ab morgen beginnen wir mit dem 20. Thema „Das Netz macht erfinderisch! Digitale Geschäftsmodelle“. Die Moderation übernimmt dann Alf Mentzer, hr2-kultur, wir wünschen ihnen schon jetzt viel Spaß beim Hören.

„Wikipedia ist etwas Einmaliges für die Sozialforschung…“

… sagt beispielsweise Dr. Christian Stegbauer vom Institut für Gesellschafts- und Politikforschung der Frankfurter Goethe-Universität. Die Wikipedia-Datenbank sei eine extrem transparente Organisation – fast alles, was dort geschrieben und getan wird, wird dokumentiert und ist frei zugänglich. Daher habe man als Forscher ganz neue Möglichkeiten, zum Beispiel Konflikte zu untersuchen, deren Verlauf im Alltagsleben flüchtig ist. In der Wikipedia aber sei aller Streit, der ausgetragen wird, in ihr erhalten und lasse sich auch nach Jahren noch im Detail nachvollziehen. (mehr …)

Veröffentlicht unter Allgemein, Thema 19 - Schwarmintelligenz | Tags , , , | 1 Kommentar