Schlagwort-Archive: mooc


Repository der Offenen Bildungsinhalte

Veröffentlicht am von gibirger

http://en.wikipedia.org/wiki/User:Daniel_Mietchen/Talks/World_Open_Educational_Resources_Congress_2012/How_Open_Access_and_Open_Science_can_mutually_fertilize_with_Open_Educational_ResourcesSchade, der #COER13 ist nun offiziell   vorbei. In der Zeit, in der der Kurs lief, hat Walter Böhme (Fontanefan)   neunzehn OER-Materialien erstellt, von denen ihm das Generationenmanifest thematisch besonders am Herzen lag. Ich war längst nicht so aktiv , teilweise musste ich es beim Lesen des Newsletters belassen. Darum freue ich mich um so mehr, dass das  Repository ,die  COER-Kursseite, erhalten bleibt, denn das Thema Offene Bildungsinhalte wird mich in Zukunft noch mehr beschäftigen. Aus Zeitgründen  kann ich meine Erfahrungen  nicht so gut formulieren wie andere Teilnehmer.

Neu war für mich die Mitarbeit an Edutags, einer Schnittstelle zu freien Bildungsmedien für den Unterricht.  Dieser  Social-Bookmarking-Dienst ist ein Angebot des Deutschen Bildungsservers und des Duisburg Learning Lab der Universität Duisburg-Essen.

OER-Materialien wichtiger Anbieter auf Edutags sind:

Klimawandel-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4573/my
Lehrer-Online: http://www.edutags.de/bookmarks/4397/my
Weltliteratur-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4637/my
ZUM-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4561/my
Alle OER auf Edutags: http://www.edutags.de/taxonomy/term/8936

Der hervorragend organisierte COER13, mein Dank an dieser Stelle an die Organisatoren,  war ein MOOC.  Der individuelle Erfolg eines MOOCs hängt  jedoch davon ab, ob man eine Kleigruppe findet. Trotz meiner anfänglichen Aktivitäten, haperte es mit der  Teilnehmervernetzung . Schade, dass dazu keine Frage in der Abschluss-Umfrage gestellt wurde.


Tags | Kommentare deaktiviert für Repository der Offenen Bildungsinhalte

Repository der Offenen Bildungsinhalte

Veröffentlicht am von gibirger

http://en.wikipedia.org/wiki/User:Daniel_Mietchen/Talks/World_Open_Educational_Resources_Congress_2012/How_Open_Access_and_Open_Science_can_mutually_fertilize_with_Open_Educational_ResourcesSchade, der #COER13 ist nun offiziell   vorbei. In der Zeit, in der der Kurs lief, hat Walter Böhme (Fontanefan)   neunzehn OER-Materialien erstellt, von denen ihm das Generationenmanifest thematisch besonders am Herzen lag. Ich war längst nicht so aktiv , teilweise musste ich es beim Lesen des Newsletters belassen. Darum freue ich mich um so mehr, dass das  Repository ,die  COER-Kursseite, erhalten bleibt, denn das Thema Offene Bildungsinhalte wird mich in Zukunft noch mehr beschäftigen. Aus Zeitgründen  kann ich meine Erfahrungen  nicht so gut formulieren wie andere Teilnehmer.

Neu war für mich die Mitarbeit an Edutags, einer Schnittstelle zu freien Bildungsmedien für den Unterricht.  Dieser  Social-Bookmarking-Dienst ist ein Angebot des Deutschen Bildungsservers und des Duisburg Learning Lab der Universität Duisburg-Essen.

OER-Materialien wichtiger Anbieter auf Edutags sind:

Klimawandel-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4573/my
Lehrer-Online: http://www.edutags.de/bookmarks/4397/my
Weltliteratur-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4637/my
ZUM-Wiki: http://www.edutags.de/bookmarks/4561/my
Alle OER auf Edutags: http://www.edutags.de/taxonomy/term/8936

Der hervorragend organisierte COER13, mein Dank an dieser Stelle an die Organisatoren,  war ein MOOC.  Der individuelle Erfolg eines MOOCs hängt  jedoch davon ab, ob man eine Kleigruppe findet. Trotz meiner anfänglichen Aktivitäten, haperte es mit der  Teilnehmervernetzung . Schade, dass dazu keine Frage in der Abschluss-Umfrage gestellt wurde.


Tags | Kommentare deaktiviert für Repository der Offenen Bildungsinhalte

Und weiter geht’s im MOOC – bei der Sommerakademie der GIZ zu Gast

Veröffentlicht am von mons7

Ein gar tolles Programm haben die auf die Beine gestellt, die GIZler. So innovativ wie inspirierend wie die Gestaltung des Programmflyers. Meine Rolle (mal wieder) die der MOOC-Moni. ;)

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für Und weiter geht’s im MOOC – bei der Sommerakademie der GIZ zu Gast

Zu Gast bei den #webgrlls. Und einige Vorbereitende Gedanken zu MOOCs & Mehr

Veröffentlicht am von mons7

Heute Abend habe ich ein große Ehre. Ich bin zu Gast bei den Webgrrls. Eine Frauen-Power-Gruppe, die von Businees, Netzwerken und Bildung und Mehr alles in ihren Kreisen zu bieten hat. Mitmachen immer möglich, mehr Infos hier.

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für Zu Gast bei den #webgrlls. Und einige Vorbereitende Gedanken zu MOOCs & Mehr

Ich rede über c. Nicht über x. Sowas von nix über x. #MOOC #mmc13

Veröffentlicht am von mons7

Veranstalten, teilnehmen, und das alles ganz anders: MOOCs sind freie Online-Kurse from pb21 on Vimeo.

Tags | Kommentare deaktiviert für Ich rede über c. Nicht über x. Sowas von nix über x. #MOOC #mmc13

Einen #MOOC am Reißbrett entwerfen ist wie einen MOOC im Blog auswerten

Veröffentlicht am von mons7

Der Input

Da hat mir die @e_trude doch wieder exzellente Inspiration in meine Timeline gespült. Und zwar einen englischen Text mit dem Titel A new classification for MOOCs. Was ich darin vorgefunden habe, ist aber mitnichten lediglich eine Art Klassifizierungsmöglichkeit von stattgefunden habenden MOOCs. Sondern vielmehr viel mehr. Nämlich eine Matrix von (ja, auch didaktischen) Aspekten, die helfen können, einen MOOC zunächst einmal gleichsam am Reißbrett zu planen.

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für Einen #MOOC am Reißbrett entwerfen ist wie einen MOOC im Blog auswerten

#cfp #learntec. Revolution oder von allem ein bisschen? – Wie MOOCs in Unternehmenskontexten wirklichen Mehrwert bieten

Veröffentlicht am von mons7

Ich möchte gerne einen Text auf den CfP der #learntec hin einreichen. Die Version in ihrer derzeitigen Fom (letzter Stand:  26. Mai, 22:53) findet ihr unten. Irgend welche Anmerkungen, Tipps, Kommentare aus der Community? Die freuten mich, wie immer gerne auch kritische und Verbesserungsvorschläge!

Transparenz und die Gründe es (nicht) zu tun

Ich hadere ja mit mir immer gerade solche Texte – zumindest so lange das Papierchen nicht als Vortrag angenommen – in die Öffentlichkeit zu werfen. Hier ist mir ein absolut großes Vorbild an Mut und Trasparenz der @otacke und die @LuciLudius.

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für #cfp #learntec. Revolution oder von allem ein bisschen? – Wie MOOCs in Unternehmenskontexten wirklichen Mehrwert bieten

Eine Insel namens MOOC – Zu Gast beim GABAL e.V.

Veröffentlicht am von mons7

DSC_0037 Und hier nun der Grund, warum ich zu meiner Frei-Beute gestern ums Verrecken nicht gekommen bin. Dies nämlich deshalb, weil ich zum GABAL e.V. geladen war. Um von einer wunderbaren Insel namens MOOC zu berichten.

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für Eine Insel namens MOOC – Zu Gast beim GABAL e.V.

#rp13. Mit 3-facher Offenheit als Credo des Trio MOOCfernale.

Veröffentlicht am von mons7

Gute MOOCs – böse MOOCs? Openness als Killerkriterium!

Präsentation… und Verschriftlichung

Nun ist sie also vorbei, die #rp13.

Diesmal für mich besonders kurz und besonders intensiv. Mit der Krönung eines gemeinsamen Vortrages des Trio MOOCfernale.

Die Präsentation dazu habe ich oben für euch ja schon – zum Nachklicken – eingebunden, es gibt sogar den ausformulierten Text zum Nachlesen, und zwar hier. Das Einzige, mit dem ich nicht dienen kann ist eine Aufzeichnung, unser Vortrag fand nämlich auf Stage 6 statt, lediglich die Vorträge auf Stages 1-5 wurden aufgezeichnet, nicht diejenigen von 6-9. :(

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags , | Kommentare deaktiviert für #rp13. Mit 3-facher Offenheit als Credo des Trio MOOCfernale.

Kleiner FAQ zur #moocfellowship Timeline-Welle. ;)

Veröffentlicht am von mons7

Bigger than I thought ... Bildquelle.

Die (perfekte) (Timeline-)Welle… ;)

So wie es @LuciLucius seit heute Morgen ergangen, ging’s wohl gar einigen unter uns. Der Hastag #moocfellowship spülte durch unsere Timeline, gefühlt jeder dritte der Learning Community (und ich natürlich auch!) wollte uns auffordern, für den jeweils eingereichten MOOC zu stimmen.

(mehr …)
Veröffentlicht unter Allgemein | Tags | Kommentare deaktiviert für Kleiner FAQ zur #moocfellowship Timeline-Welle. ;)