19 – Schwarmintelligenz

Schwarmintelligenz – Formen der digitalen Wissensorganisation

Autor: Karl-Heinz Wellmann / Sendedatum: Samstag, 13.04.13, 11:30 Uhr

Wikipedia (Bild:  picture-alliance/dpa)Die Wikipedia gilt als größte Enzyklopädie der Welt. Sie besitzt sicherlich die größte Ansammlung an Informationen, an Wissen Insofern ist ihre Bedeutung nicht zu unterschätzen, zumal sie das bisher augenfälligste Beispiel für eine funktionierende Schwarmintelligenz darstellt. Um es in Zahlen auszudrücken: Die letzte Auflage des Großen Brockhaus erschien 2005 und 2006 in 30 dicken Bänden; darin enthalten: die stattliche Anzahl von rund 33 Millionen Wörtern. Allein die deutschsprachige Version der Wikipedia ist inzwischen aber mehr als zehnmal wortreicher – fast 500 Millionen Wörter stehen dort heute online. Das ist teils zwar auch der Geschwätzigkeit mancher Autoren geschuldet. Aber gerade in den besonders sorgfältig ausgearbeiteten Artikeln nehmen inzwischen Fußnoten, Quellenangaben und Hinweise auf weiterführende Literatur oft ein Drittel der Textmenge ein.

Doch wem gehört die Wikipedia eigentlich? Man könnte sage, sie gehört allen, die sie lesen und auch allen, die sich daran beteiligen. „Unter freier Lizenz erstellt“: Das ist das Besondere an dieser Online-Enzyklopädie. All ihre Inhalte – die Texte, die Bilder, die Grafiken – all diese Inhalte sind öffentliche Güter, sie gehören der Allgemeinheit. Sie sind so herrenlos wie die Luft, die wir atmen, wie das Wasser im Meer. Sie sind wertvoll, aber sie haben keinen Eigentümer. Die Wikimedia Foundation ist nur der Anbieter der Webseiten für die Wikipedia. Und ein paar hundert Administratoren achten weltweit darauf, dass dieses Gut nicht verschmutzt wird. In seinem Beitrag geht Karl-Heinz Wellmann nicht zuletzt der Frage nach, ob es so etwas wie eine gelebte Utopie ist, das Wissen der Welt an einem einzigen virtuellen Ort im Internet zu versammeln.

(Bild:  picture-alliance/dpa)

Sendung zum Thema 19

27:58 min (Download Funkkolleg Medien (19), 25,6 MB)

 


Zusatzmaterial zum Thema 19

Hier finden Sie ergänzende Texte und Zusatzmaterialien (Links und Videos) zur neunzehnten Sendung und Themenwoche.

-> Zusatzmaterial zur neunzehnten Sendung und Themenwoche

 


Eine Antwort auf 19 – Schwarmintelligenz

  1. Pingback: Onlinebefragung – noch eine Woche mitmachen | Funkkolleg 2012/2013

Schreibe einen Kommentar